BOB & PIA

BOB & PIA - Berufsorientierung im Betrieb & Praktikanten in Ausbildung

Inhalt

Das Projekt dient der vertieften Berufsorientierung von Schülern. Der Übergang von Schule in Ausbildung wird konkret vorbereitet und die Ausbildungs- und Beschäftigungsfähigkeit verbessert.

Dafür stehen Angebote, wie die praktische Arbeitserprobung, ein zusätzliches Praktikum im Unternehmen, gezielte Berufsbildkunde und Bewerbertraining bereit. Das Vorhaben ist ein Kooperationsprojekt des BBV Annaberg GmbH und der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH.

Zielgruppe/Partner

Schülerinnen und Schüler der Vorabgangsklassen (Hauptschule Kl. 8, Realschule Kl. 9) von 6 Mittelschulen (MS Lengefeld, MS Olbernhau, Freie Schule „Erzgebirgsblick“ Gelenau, MS Jöhstadt, MS Ehrenfriedersdorf, MS Johann-Heinrich-Pestalozzi) in den Regionen der Altkreise Annaberg und Mittleres Erzgebirge, BBV GmbH

Gefördert durch

Kontaktieren Sie uns
Portrait-Foto von Ralf Zimmermann

Ralf Zimmermann

Geschäftsbereichsleitung

Projektlaufzeit

02.03.2009 – 27.06.2010