WIKONET

WIKONET - Initiierung und Entwicklung von Netzwerken der Wirtschaftskooperation in der Euroregion Erzgebirge/Krušnohori

Inhalt

Wirtschaft-Kooperation-Netzwerke, ein Zusammenschluss von 25 deutschen und 4 tschechischen Unternehmen, um ökonomische Synergieeffekte zu erzielen. Die Verantwortlichen der Projektgruppe "WIKONET" stehen diesen Unternehmen beratend zur Seite und übernehmen das Projektmanagement sowie die Fördermittelanalyse. Weiterhin werden Recherchearbeiten geleistet, Veranstaltungen wie Foren und Workshops werden organisiert und moderiert. Entwickelte Marketingstrategien werden auf geeigneten Plattformen zur Verfügung gestellt. Die Kooperationsvereinbarungen werden prozessorientiert begleitet von Qualifizierungsmaßnahmen und Coachingleistungen. Ziel ist das Erreichen einer nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Unternehmen am Markt durch das Zusammenführen und Ergänzen technisch-technologischer Kapazitäten.

Zielgruppe/Partner

Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderung Annaberg GmbH, TÜV Akademie GmbH - Bereich Annaberg, IBF der TU Chemnitz, GIZeF Freiberg/Brand-Erbisdorf GmbH, Zielgruppe: deutsche und tschechische Unternehmen

Gefördert durch

EFRE Interreg II

Kontaktieren Sie uns
Portrait-Foto von Jan Kammerl

Jan Kammerl

Geschäftsbereichsleitung

Projektlaufzeit

2001