Fachkräfteportal Erzgebirge

Das Fachkräfteportal Erzgebirge ist eines der erfolgreichsten regionalen Stellenportale. Es wird als bedarfsgerechtes Angebot für den Mittelstand durch die Wirtschaftsförderung Erzgebirge betrieben.

Über 450 Unternehmen inserieren regelmäßig. Sie offerieren täglich fast 1.500 aktuelle Job- und Ausbildungsangebote in der Region. Bis zu 80.000 Besuche verzeichnet die Plattform pro Monat. Das Fachkräfteportal Erzgebirge ist eine Erfolgsgeschichte – und ein konkretes Angebot für den Mittelstand der Region zum Finden neuer Mitarbeiter. Dabei erhalten die Unternehmen nicht nur ein Arbeitswerkzeug für ihre Stellenakquise, sondern im Gesamtpaket überregionale Sichtbarkeit. So werden sie Teil des Regionalmarketings.

Jetzt informieren und dabei sein:

PreismodelleAnmeldeformular Features Marketing & Statistik

Seit mehr als zehn Jahren vermittelt das Fachkräfteportal Erzgebirge Stellen aus der Region an Rückkehrer, Pendler und Erzgebirger. Unternehmen schätzen vor allem die Regionalität und die Multiplikatorwirkung. Das Portal ist medial stark präsent und schafft es so, den Firmen eine gebündelte Plattform zur Sichtbarkeit zu geben.  Und: Wer hier nach Stellen sucht, hat oftmals schon einen Bezug zur Region. Die Nutzer schätzen die Möglichkeiten zur Jobsuche, die das Portal bietet. So sind ausschließlich Stellen regionaler Firmen im Portal, die bequem nach Branchen und Postleitzahlengebiet gefiltert werden können.


Kontaktieren Sie uns
Portrait-Foto von Manuela Müller

Manuela Müller

Fachkräfteportal Erzgebirge

Dr. Steffen Leischnig

Geschäftsführer LSA GmbH

»In unserem Unternehmen arbeiten mehrere Fachkräfte, bei denen der Erstkontakt über das Portal zustande kam. Damit ist das Portal um Längen erfolgreicher als die übrigen Wege zur Personalakquise.«

Margret Gleiniger

Geschäftsführerin KSG GmbH

»Wir erzielen mit dem Fachkräfteportal eine gute Resonanz auf unsere ausgeschriebenen Stellen und Ausbildungsplätze. Die Bindung von Fachkräften an die Region und die Möglichkeit für Wiederkehrer sich über Karrierechancen im Erzgebirge zu informieren, ist aus unserer Sicht der besondere Mehrwert.«

Melanie Duske

Elldus Resort Oberwiesenthal

»In der Region, im Fachkräfteportal zu werben hat für uns den Vorteil, dass Leute mit Bezug zur Region die Stellen sehen. Das macht es in der Bewerberkommunikation für uns einfacher, als die Bewerbung in nationalen Hotellerie- und Jobportalen.«

Sebastian Müller

Leitung Forschung & Entwicklung ABUS Pfaffenhain GmbH

»Wir inserierten im Fachkräfteportal, auf unserer Website, in der Tagespresse und über andere Vermittlungskanäle. Ein Viertel der Bewerbungen ging auf das Fachkräfteportal Erzgebirge zurück.«

Die Entwicklung des Fachkräfteportals Erzgebirge

Der Grundstein für das inzwischen mehrfach auch von anderen Regionen kopierte Fachkräfteportal Erzgebirge wurde bereits 2005 durch eine Heimkehrer-Börse gelegt – trotz einer Arbeitslosenquote von damals über 21 Prozent. Was als einfache, vertrauliche Excel-Liste über die Anfragen potenzieller Rückkehrer und Pendler begann, wurde 2008 durch eine Online-Plattform professionalisiert: die Geburtsstunde des Fachkräfteportals Erzgebirge. Das Portal wurde seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Immer unter der Maßgabe, Unternehmen auf der einen Seite ein gutes Werkzeug zur Mitarbeiterakquise an die Hand zu geben. Und auf der anderen Seite den Nutzern – seien es Pendler, Rückkehrer oder potenzielle Zuzügler – einen funktionalen Überblick über die Arbeitsperspektiven in der Region zu geben. Die Zahl der Ausschreibungen, der inserierenden Unternehmen und der Nutzer steigt stetig. Und so ist das Fachkräfteportal heute die wichtigste Plattform für die Stellensuche im Erzgebirge.

keine chiffrierte Stellenanzeigen

persönliche Betreuung von Unternehmen und Benutzern

Werkzeuge zum Bewerbungsmanagement

Zusatz-Option „Unternehmen des Monats“ für noch mehr Sichtbarkeit

Tool zur komfortablen Bewerberverwaltung und -kommunikation

bequeme Filter- und Suchmöglichkeiten

einfach und komfortabel zu benutzen

crossmedial beworben und überregional präsentiert

automatische E-Mail-Benachrichtigung

konkrete Kontaktdaten zu Unternehmen und Personalverantwortlichen

keine Personaldienstleister


Allein ist man stark, gemeinsam unschlagbar

Nur gemeinsam können diese umfassenden Fachkräfte-Initiativen geleistet werden. Im Erzgebirge geht dies durch die starke Kooperation vieler regionaler Akteure, der regionalen Fachkräfteallianz und mit Unterstützung des Freistaats Sachsen.

Fachkräfteallianz Erzgebirge

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes und ist ein Projekt der Fachkräfteallianz Erzgebirge.